Gemeinde Kappel-Grafenhausen - Leben in Rheinkultur

no_flash

Seiteninhalt

Wirtschaft

Leben und arbeiten in Kappel-Grafenhausen

Dank seiner günstigen Lage ist Kappel-Grafenhausen ein interessanter Standort für Handwerk, Handel und Dienstleistungen. Die Gemeinde betrachtet die Förderung der Wirtschaft, insbesondere des regionaltypischen Mittelstandes, als wichtige kommunale Aufgabe. Auch die Mitglieder des am 26. Mai 2000 gegründeten Gewerbevereins Kappel-Grafenhausen setzen sich engagiert für die Wirtschaftsentwicklung in der Gemeinde ein.

Eingebettet zwischen Schwarzwald und Rheinauen ist Kappel-Grafenhausen auch ein beliebtes Ausflugs- und Ferienziel. Eine vielfältige Gastronomie und verlässliche Tourismusangebote verleihen unserer Gemeinde einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Diese Stärken machen aus Kappel-Grafenhausen einen leistungsstarken Gewerbe- und Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualität. 

Die Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau (WRO) ist der wirtschaftliche Motor am Oberrhein. Sie ist der bedeutendste Standort für Industrie und Gewerbe sowie wichtige Dienstleistungs- und Medienregion. Die WRO ist Ansprechpartner für Investoren, Existenzgründer und Unternehmen. Ziel der WRO ist die Förderung des wirtschaftlichen Wachstums in der Ortenau. Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen ist Gesellschafter der WRO.   

 Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen              

Onlineformular für
die Aufnahme

Hier gelangen Sie zu unserem Onlineformular "Gewerberegister".