Gemeinde Kappel-Grafenhausen - Leben in Rheinkultur

no_flash

Seiteninhalt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Interessierte,

unter anderem aus dem Projekt Wilde Weiden Taubergießen hat sich eine Gruppe von Fachleuten im vorigen Jahr zusammengefunden und den „Verein zur Förderung naturnaher Weidelandschaften Süddeutschlands e. V.“ gegründet. Der Verein tritt nun erstmals mit einer zweitägigen „Fachtagung zu naturnaher Beweidung – Schlüsselstrategie für Biodiversität und Naturschutz" am 19. und 20. April 2018 in Kappel-Grafenhausen an die Öffentlichkeit. Die Schirmherrschaft für diese Fachtagung hat der Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg Franz Untersteller MdL übernommen.

Zur Abendveranstaltung

 

„Faszination Weidelandschaften – eine fotografische Reise durch Europa

mit Rainer Luick, Herbert Nickel und Alois Kapfer“

an diesem Donnerstag, dem 19. April 2018, um 20:00 Uhr

im Rathaus Grafenhausen

 

sind Sie herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

 

Ihr

Jochen Paleit, Bürgermeister