Gemeinde Kappel-Grafenhausen - Leben in Rheinkultur

no_flash

Seiteninhalt

Wegen eines Brandes in einer Feldscheune in Grafenhausen wurde die Freiwillige Feuerwehr am Samstagmorgen um 10:03 Uhr alarmiert. Bereits auf der Hinfahrt konnte man eine meterhohe schwarze Rauchsäule sehen. Am Einsatz selbst waren 38 Einsatzkräfte beteiligt, neben der örtlichen Feuerwehr der Führungstrupp Süd und die DL 23 von Rust. Auch der Rettungsdienst Ortenau war vor Ort. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.