Gemeinde Kappel-Grafenhausen - Leben in Rheinkultur

no_flash

Seiteninhalt

18. Mai 2016

Ferienprogramm 2016

Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen möchte auch in diesem Jahr Ortsansässigen und Touristen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm bieten – und dafür benötigen wir Ihre Mithilfe.

Vereine, Gewerbebetreibende sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der diesjährigen Programmgestaltung zu beteiligen, so dass wir auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl attraktiver Angebote für Groß und Klein in die Sommerferien starten können.

Programmvorschläge und Programmangebote können bis zum 29. April 2016 im Bürgerbüro Kappel bei Frau Michelle Klauser unter der Telefonnummer (0 78 22) 86 3-25 oder unter der E-Mail-Adresse michelle.klauser@kappel-grafenhausen.de eingereicht werden. Gerne sind wir Ihnen bei der Umsetzung beratend behilflich.

Auf Ihre Kreativität und Ihren Ideenreichtum freuen wir uns!

Ihre Gemeindeverwaltung